Naturschutzgebiet

Das Naturschutzgebiet "Egenhäuser Kapf" ist ein beliebtes Ausflugsziel der ganzen Region. Sie finden eine erstaunliche Vielfalt an Pflanzen und Tieren.

Einige Regeln im Naturschutzgebiet: 

  • Benutzen Sie nur befestigte Wege und verlassen Sie diese nicht! 
  • Lagern, picknicken und spielen Sie nicht in den Wachholderheiden oder Wiesen!
  • Werfen Sie keinen Abfall weg! 
  • Entfernen oder beschädigen Sie keine Pflanzen! 
  • Fotografieren Sie nur von den Wegen aus!

Führungen

Das Naturschutzgebiet "Egenhäuser Kapf" kann unter Fachkundiger Führung entdeckt werden. Dauer ca. 2 Std.

Kontakt:
Naturschutzwart Karl-Heinz Gänßle
Altensteigerstr. 33, 72227 Egenhausen
Tel. 07453 7800, Email kh_gaenssle[at]web.de

 
Waldführungen sind durch den örtlichen Revierförster möglich:

Kontakt:
Landratsamt Calw, Forstrevier Altensteig-Egenhausen
Thomas Merklinger
Schönaustr. 11, 72178 Waldachtal-Hörschweiler
Tel. 07443 240474, Mobil 0175 9354740
Email 22.merklinger[at]kreis-calw.de